WETTBEWERBE

Wettbewerb 1. Preis
Wettbewerb 2. Preis
Wettbewerb 3. Preis
Wettbewerbsteilnahme
Rüsthausneubau St. Andrä-Höch
Wettbewerb 1. Preis
03/2002
Alle Fotos zum Projekt (6)
Der Zubau soll sich dem bestehenden Ensemble bewusst unterordnen, um mit der bestehenden Schule und dem Turnsaal eine neue Einheit zu bilden. Die Wahl einfacher ortsüblicher Materialien (Putz, Glas, Holz) soll die Einbindung in das bestehende Ensemble sowie in das Landschaftsbild unterstützen.

Bauherr:
Gemeinde St. Andrä-Höch

Herstellungskosten:
€ 2,2 Mio

B.Geschoßfläche:
1700 m²