CHRONOLOGIE

2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001
2000
1999
1998
1997
0000
Therme Loipersdorf EINGANG
03/2010
Entsprechend den Vorgaben der zukünftigen Entwicklungen wurde unsererseits versucht, ein gesamtheitliches Konzept zu entwickeln, in dem das Anforderungsprofil des Innenraumes auch in einer vollständig neuen Präsentation nach außen transportiert werden kann. Das heißt, die Therme soll sich nach außen in einem modernisierten und zeitgemäßen Bild präsentieren.
Dem Wunsch nach Offenheit und Transparenz der Eingangshalle wird durch das vollständige „Öffnen“ der Fassade im Zugangsbereich entsprochen.
Großzügige Glasflächen bieten Einblick in die Halle und ermöglichen eine helle, einladende Atmosphäre im Inneren.
Die signifikante Dachform der Therme bleibt unverändert und wird um einen Bügel im Bereich des Gästecenters erweitert. Somit bleibt die typische Formensprache der „Thermalquellenarchitektur“ erhalten und wird in einen modernen Kontext gestellt – "corporate identity".

Bauherr:
Thermalquelle Loipersdorf GmbH & Co KG

Projektverlauf:
Wettbewerb 1. Preis