KATEGORIEN

Bankfilialen
Bildungs- und Kulturbauten
Büro- und Geschäftsbauten
Bäderbauten
Feuerwehrzentralen
Industrie- und Hallenbauten
Krankenhausbauten
Privates Bauen
Sonderbauten
Sonstiges
Wohnungsbauten
Öffentlicher Raum
Saubermacher Headquarter
07/2008
Der Entwurf schlägt einen relativ niedrigen Baukörper vor- 3 Geschosse über Terrain – wobei dessen Hauptvolumen die oberen beiden Geschosse beinhaltet, die „schwebend“ über dem Erdgeschossniveau liegen. Dieser Bereich wird von einer Grünfläche mit einem Feuchtbiotop geprägt. Der Baukörper umschließt außerdem einen großzügigen Innenhof, den gestaltete Grünflächen dominieren. Eine Parklandschaft soll das Gebäude dreidimensional umschließen. Dieses Konzept gilt auch für die intensiv begrünte Dachlandschaft. Abgesehen von den positiven bauphysikalischen Begleiterscheinungen soll dieser Schwerpunkt über eine rein symbolische Repräsentation des ökologischen Ansatzes der Firma „Saubermacher“ hinausgehen.
Ferner wird das Thema der extremen Gegensätze, die diese Gegend zweifelsohne prägen, aufgenommen: die fast zufällige Vermischung der hochmodernen Infrastruktur mit den landwirtschaftlichen Flächen.

Bauherr:
Roth Baumanagement

Projektverlauf:
Wettbewerbsteilnahme